Galaxy S9: Dual-Lautsprecher mit Dolby Surround und verbessertes Bixby Vision?


Eben gab es noch die Meldung, dass es wohl einen neuen Fast Wireless Charger von Samsung zum Galaxy S9 und S9+ geben wird. Nun kommt das nächste Gerücht. Diesmal an der Reihe: Dual Dolby Surround Lautsprecher und verbessertes Bixby Vision.

Die Lautsprecher des Samsung Galaxy S9 sollen nun von AKG stammen, und Bixby Vision soll eine Echtzeit-Übersetzung erhalten.

Funktionieren soll die Übersetzung durch Bixby Vision und Google Translate, und verspricht dabei angeblich eine Echtzeit Übersetzung, die es aktuell mit Google Translate nicht gibt. Allgemein könnten die AR Features verbessert werden. Bislang konnte man Orte, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr in der Nähe durch Foursquare zu identifizieren. Beim Galaxy S9 könnte dieses Service von Google ersetzt werden, und weitaus mehr Orte und vieles mehr identifizieren.

Das interessanteste Gerücht für mich ist aber die Dual Dolby Surround Lautsprecher die von AKG stammen sollen. Bislang setzte Samsung immer auf einen Lautsprecher, der zwar qualitativ in Ordnung ist, aber durchaus Verbesserungspotenzial besitzt. Durch die AKG Lautsprecher könnte sich dieses Problem verabschieden. Es gilt aber diese News mit der nötigen Portion Skepsis zu sehen, da es sich hier lediglich um ein Gerücht handelt. Andererseits hat Samsungs den AKG-Mutterkonzern HARMAN für rund acht Milliarden Dollar übernommen und in der Vergangenheit schon AKG-Kopfhörer dem Galaxy S8 beigelegt – man kann also auch davon ausgehen, dass Samsung die AKG-Brand weiter nutzen wird.

via: sammobile.com



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.